Microneedling

E N T S P A N N E N & R E L A X E N


     info@beautycare-academy.de          04152 918 5870            Kontaktdaten                                                                                     

MICRONEEDLING


Was ist Microneedling bzw. Dermastamp?

 

Microneedling, auch als Dermastamp bezeichnet, ist ein minimal-invasives Verfahren zur Verbesserung der Hautstruktur bei Falten und Schwangerschaftsstreifen. Das Medical Needling wird mit dem Dermaroller®, der in unterschiedlichen Nadellängen von 0,2 bis 2,5 mm benutzt werden kann. Das Microneedling ist beispielsweise eine kosmetische Needling, bei dem die Nadellänge bis zu 0,25 mm beträgt.

 

Der Dermaroller wird beim Microneedling oder Dermastamp mehrmals auf der Haut in verschiedene Richtungen abgerollt. Dabei werden pro cm² rund 250 winzige Einstiche erzeugt. Dies führt dazu, dass die Wundheilung angeregt wird. Es kommt zu einer Neuproduktion von Kollagen- und elastischen Fasern sowie zur Bildung von Hyaluronsäure. Das Ergebnis ist eine lang anhaltende Straffung und Glättung der Haut. Ein positiver Nebeneffekt von Microneedling ist die Zunahme der Schichtdicke.

 

Wofür wird Dermastamp – Microneedling eingesetzt?

 

Die Anwendungsgebiete von Microneedling (Dermastamp) sind ganz unterschiedlich. Sonnengeschädigte Haut, Akne- oder Brandnarben lassen sich beispielsweise optimal mit Microneedling behandeln. Weitere Einsatzgebiete sind:

 

  •     Hautstraffung im Gesicht, Hals und Dekolleté
  •     Augenfältchen (Krähenfüße)
  •     Schwangerschaftsstreifen
  •     postoperative Narbenbehandlung
  •     Pigmentstörungen (Pigmentflecken durch Schwangerschaft, Laserbehandlung, Pille und Sonne)
  •     Haarausfall oder Störungen des Haarwachstums
  •     Einschleusen von Wirkstoffen, Mesotherapie und Mesolifting

 

Im Vergleich zu anderen Laser- oder Peelingbehandlungen hat Microneedling den Vorteil, dass Oberhaut intakt bleibt und sogar noch dicker wird. Nach Medical Needling zeigt sich eine auffallende Verdickung der Epidermis von 140 Prozent. Die natürliche Schutzbarriere wird also beim Dermastamp nicht angegriffen.

 

Was bewirkt Microneedling?

 

Microneedling kann Ihr Hautbild verbessern, die Haut straffen und Falten mildern. Es wird auch als Collagen-Induktions-Therapie (CIT) oder Perkutane Collagen Induktion (PCI) bezeichnet. Die Nadelstimulation sorgt für eine gesteigerte Zellproliferation.

Auf der Oberfläche Ihrer Haut entstehen winzig kleine Wunden, die dafür sorgen, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren.

 

In Folge dieser Selbstheilungsprozesse kommt es zur Bildung von Elastin, Hyaluronsäure und Kollagen. Ihre Haut wird straffer und das Hautbild deutlich verjüngt. Die Vorteile von Microneedling auf einen Blick:

 

  •     sichtbare, dauerhafte Resultate
  •     keine Schädigung der Haut durch Hitze oder chemische Säuren
  •     keine Schmerzen nach der Behandlung
  •     keine Ausfallzeit nach einer Microneedling Behandlung
  •     ist geeignet für alle Hauttypen
  •     keine Sonnenempfindlichkeit

 

 

Wie oft sollte man Microneedling anwenden?

 

Eine Microneedling Behandlung sollte mehrmals durchgeführt werden, um das gewünschte Resultat zu erzielen. Grundsätzlich sollten in einem Abstand von 6 Wochen zwei bis fünf Sitzungen erfolgen. Wir beraten Sie gerne und sagen Ihnen, wie viel Wiederholungen einer Microneedling Behandlung in Ihrem Fall infrage kommen.

 

Ab wann wirkt eine Micro Needling Behandlung?

 

Bereits nach der ersten Micro Needling Behandlung zeigen sich erste Ergebnisse. Falten oder Narben sind weniger auffällig und auch Ihre Haut fühlt sich deutlich glatter an. Die Wirkung von Microneedling kann bei jeder Behandlung intensiviert werden.

 

Soll man einen Microneedling Roller anwenden?

 

Die Heimanwendung eines Microneedling Rollers kann in keinem Fall eine professionelle Microneedling Behandlung ersetzen. Er kann lediglich den Effekt unterstützen und wird als begleitende Maßnahme angesehen. Sie sollten bei einem Microneedling Roller im Heimgebrauch darauf achten, Ihre Haut nicht zu verletzen und den Roller nach Gebrauch sorgfältig zu reinigen.

 

Was kostet Microneedling bei uns?

 

Die Kosten für Microneedling bei uns,belaufen sich auf ca. 80 Euro pro Sitzung. Eine Behandlung dauert 60 Minuten und im Preis ist auch die Kühlmaske mit nativer Hyaluronsäure enthalten, welche nach dem Microneedling aufgelegt wird. Die Haut wird beruhigt und optimal durchfeuchtet.

Welche Pflege sollte man nach einer Microneedling Behandlung anwenden?

 

Nach einer Microneedling Behandlung sollten Pflegeprodukte verwendet werden, die für Ihren Hauttyp optimal geeignet sind. In der Anfangszeit sollten Sie außerdem Cremes mit einem hohen Lichtschutzfaktor verwenden, um eventuelle Hyperpigmentierungen zu vermeiden.

 

Micro Needling  – Sie wünschen einen Termin? Wir beraten Sie gern!

 

Sie können uns telefonisch erreichen oder online einen Termin für Micro Needling bei uns vereinbaren. Im Rahmen des ersten Beratungsgesprächs können wir Ihnen mehr über die Möglichkeiten und den genauen Ablauf von Micro Needling geben.

 

Kosten einer Anwendung: 89,00 €

Anwendungsinhalt: Peeling, Microneedling, Maske, Pflege

Dauer: ca. 1 Stunde



Copyright @ All Rights Reserved

© 2017 Beautycare-Academy

Kundendienst


04152 9185870

info@beautycare-academy.de


Rechtliches


Impressum

AGB ' S

Datenschutzerklärung

Wiederrufsbelehrung

Rechtliches


Impressum

AGB ' S

Datenschutzerklärungel

Wiederrufsbelehrung

Rechtliches


Impressum

AGB ' S

Datenschutzerklärungel

Wiederrufsbelehrung